Konfirmandinnen und Konfirmanden


Unsere Konfirmandinnen und k0nfirmanden

Fischli Pia, Fuchsgut 1

Sauter Elena, Sommerweg 37, 8750 Glarus

Schnyder Marco, Löntschweg 2

Zehnder Toni, Rütigasse 4

 

Die Konfirmation vom 05. April 2020 wird infolge der Massnahmen gegen den Corona-Virus auf einen späteren Zeitpunkt verschoben!

Danke für Ihr Verständnis.


Konfirmandenprogramm

Kirchgemeinden Netstal, Glarus-Riedern, Ennenda

1. Übersicht

Die Mittellandkirchgemeinden bieten ein gemeinsames Konfirmandenprogramm an. Der Unterricht und die Konfirmationsfeier finden in den jeweiligen Kirchgemeinden statt.

2. Konfirmationsfeiern

werden aufgrund des Corona-Virus auf unbestimmte Zeit verschoben!

3. Die fünf Säulen des Konfirmandenprogramms

Unterricht

15 Punkte

Gottesdienste

10 Punkte

Konf-Lager

25 Punkte

Projekte

25 Punkte

Freiwahl

max. 5 Punkte


Total 70 Punkte

Konfirmandenunterricht  (6 Punkte)

Folgende Unterrichtsdaten sind im 2019 vorgesehen:

Jeweils Donnerstag von 19.00 - 20.30 Uhr

31. Oktober  /  14. November   /  28. November 

 

Konfirmationsvorbereitungen im 2020  (9 Punkte)

Jeweils Donnerstag: von 19.00 - 20.30 Uhr

16. Januar  /  13. Februar  /  12. März  

Die weiteren Daten werden nach Bekanntgabe des neuen Konfirmationsdatums rechtzeitig bekannt gegeben.

Gottesdienste

(10 Punkte)

Alle Jugendlichen besuchen bis zur Konfirmation 10 Gottesdienste.

Um sich mit unserer reformierten Gottesdienst-Tradition auseinanderzusetzen, sind mindestens 5 reformierte Erwachsenen-Gottesdienste Pflicht. Die übrigen Gottesdienste können als Jugendgottesdienste, Event-Gottesdienste, Taizéfeiern (Publikation im „Reformiert GL“ und in den separaten Jugendgottesdienst-Programmen), als katholische Messen oder im Rahmen von Taufen, Hochzeiten und Trauerfeiern besucht werden.

Konf-Lager

(25 Punkte)

Konf-Lager in Hallig Hooge vom Sonntag, 1. bis Sonntag, 8. Juli 2018

Leitung: Pfarrerin Dagmar Doll und Team

Der Kostenanteil pro Konfirmand (Elternbeitrag) beträgt Franken 300.–.

Die Kirchgemeinde übernimmt ebenfalls Fr. 300.– pro Konfirmand/Konfirmandin.

Projekte

(15 – 25 Punkte)

Informationen folgen jeweils ca. sieben Tage vor dem Projekt. Das detaillierte Programm ist aus dem Flyer Konfirmandenprogramm 2019/20 ersichtlich!

Die Anmeldung am Informationsabend verpflichtet verbindlich zur Teilnahme!

Download
Konfirmandenprogramm 2019/20 Netstal, Glarus-Riedern, Ennenda
Detailliertes Konfirmandenprogramm
Konfirmandenprogramm 2019-20 Homepage.pd
Adobe Acrobat Dokument 358.4 KB

Freiwahl

(max. 5 Punkte)

Mit dem Besuch von weiteren kirchlichen Veranstaltungen wie Konzerten, Vorträgen oder durch die Mitarbeit bei Standaktionen und Suppentagen etc. können maximal 5 weitere Punkte gesammelt werden:

 

• Besuch von Konzerten, Vorträgen (1 Punkt)
• Besuch von zusätzlichen (Jugend-)Gottesdiensten (1 Punkt)

• Besuch/Mithilfe bei Veranstaltungen (1 Punkt / 1½ Std.)
• Besuch eines Gottesdienstes im Kantonsspital, inklusive Mithilfe beim Bettenschieben (2 Punkte)

4. Kontakte

Netstal

Pfarrer Edi Aerni

Schlöffeli 6

8754 Netstal

Tel. 055 640 17 92

E-Mail: Edi Aerni

Glarus

Pfarrerin Dagmar Doll und

Pfarrer Sebastian Doll

Aegidius-Tschudi-Strasse 12

8750 Glarus

Tel. 055 640 84 46

E-Mail: Sebastian Doll  /  Dagmar Doll

 

Ennenda

Pfarrerin Iris Lustenberger

Pfarrgasse 2

8755 Ennenda

Tel. 055 640 13 52

E-Mail: Iris Lustenberger